NIGHTHAWKS nach Edward Hopper’s Bild – Wolf Wondratschek

Nighthawks by Edward Hopper
Nighthawks by Edward Hopper

Es ist Nacht

Und die Stadt ist Leer.

Die Glücklichen sind zu Hause

oder noch wahrscheinlicher,

es gibt keine mehr.

Auf Hoppers Bild sind vier Menschen übriggebleiben,

sozusagen die Standardbesetzsung:

der Mann hintererm Tresen zwei Männer und eine Frau.

Kunstfreunde, Ihr könnt mich steinigen

aber diese Situation kenne ziemlich genau.

Zwei Männer und eine Frau,

als ob das ein Zufall wäre-

Ihr bewundert den Bildaufbau,

mich packt das Lustgefühl einer

volkommenen Leere

Geredet wird nichts, was auch?

Beide rauchen sie aber nirgendwo Rauch.

Ich wette, sie hat ihm einen Brief geschreiben.

Was auch immer drin stand, er ist nicht Mehr der Mann,

ihre Briefe zweimal zu lesen.

Das Radio ist Kaputt,

Die Air-condition dröhnt,

Ich höre das Heulen einer Polizeisirene.

Zwei Ecken weiter steht im Hauseingang ein Fixer,

stöht und sticht eine Nadel in die Vene.

So sieht das aus, was man nicht sieht.

Der andere Mann ist allein

und erinnert sich an eine Frau,

auch eine in einem roten Kleid.

Es ist eine Ewigkeiter.

Es gefällt ihm, daß es solche Frauen noch gibt,

aber es interessiert ihn nicht mehr.

Wie könnte es damals

zwischen ihnen gewesen sein?

Ich wette,er wollte sie haben.

Sie sagte, ich wette: “Nein“.

Keinwunder Kunstfreunde,

daß dieser Mann Euch den Rücken zudreht.

More information at http://mapyourinfo.com/wiki/en.wikipedia.org/Nighthawks/ a Mind/Concept Map

Soir Bleu   http://mapyourinfo.com/wiki/en.wikipedia.org/Nighthawks/
Soir Bleu
http://mapyourinfo.com/wiki/en.wikipedia.org/Nighthawks/
Hopper.self-portrait
Hopper.self-portrait
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s