Gewitter im Winter by Karl Kraus

Gewitter im Winter

Allbekant sind jene Blitze                                                                                                                    Winter2
hergebracht vom blauen Dunst.
Wettern sie durch Sommerhitze,
ist’s Natur und keine Kunst.

Aber wenn im Frost erzittert
jeglicher Naturbesitz,
welch ein Wunder, wie’s gewittert!
Und den Winter traf der Blitz.

• The Kraus Project by Jonathan Franzen is published by Harper Collins on 1 October. To pre-order it for £15.19 with free UK p&p call Guardian book service on 0330 333 6846 or go to guardianbookshop.co.uk.

There is a review of this at http://www.theguardian.com/books/2013/sep/13/jonathan-franzen-wrong-modern-world

Clive James on Kraus can be found at http://www.clivejames.com/karl-kraus

Kraus 2

Winter

Ich möcht liegen und schlafen
und schlafen die ewige Ruh
ich wollt’, die Engelein kämen
und drückten die Augen mir zu.

Ich wollt’ ich wollt’ es wär Winter
und Alles in ewigen Schnee,
und Winter, ewiger Winter,
er deckte auch mich und mein Weh.
O Winter, ewiger Winter!
Mir bangt vor der eisigen Ruh

Doch weiss ich, die Engelein kämen
Und drückten die Augen mir zu.

Karl Siebel

Winter1

Advertisements